• Metall

Metall-Fertigung

Stanzen, Ziehen, Umformen, Biegen ... aus allen handelsüblichen Stählen sowie aus Nichteisen-Metallen entstehen individuelle Produkte...

... verschweißt, veredelt und vergütet.

Und je nach Projekt auf vollautomatischen Anlagen zu mechanischen Baugruppen montiert  und mit 100% Funktions- sowie QS-Überwachung abgesichert. Profitieren Sie darüber hinaus von unserem fundierten KNOW-HOW bei der Realisierung von intelligenten Metall-Kunststoff-Verbindungen.

Leistungsspektrum

  • Stanz-, Zieh- und Biegeteile aus allen Stählen und NE-Metallen
  • Stanzautomaten mit Presskräften zwischen 600 und 2.500 kN
  • Automatische Presskraft- und Werkzeugüberwachung
  • Banddicken zwischen 0,4 mm und 5,0 mm
  • Bandbreiten bis 520 mm
  • Hydraulische Pressen bis 1.600 kN Presskraft
  • Folgeverbund-Werkzeuge bis 3.000 mm Länge
  • Weiterverarbeitung (schweißen, vergüten, beschichten)

Innovation

  • Prozess-Entkopplung aufgrund chargenbedingter Materialschwankungen
  • Moderne Stanz-,Montageprozesstechnik
  • Prozessverkettungen z.B. Stanzen-Entfetten-Montieren in „1-Step-Strategie“
  • Kostenoptimierte Stanzteile / Wertschöpfungspotential-Analysen
  • Verarbeitung von „Hoch-Leistungs-Werkstoffen“